Neubauprojekt in Magdeburg

39124 Magdeburg, Etagenwohnung zum Kauf

Kontaktdaten

Lilia Federov, RE/MAX Real Estate Consultants

Objektdaten

  • Objekt ID
    HW210733
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    39124 Magdeburg
    Sachsen
  • Wohnfläche ca.
    78,40 m²
  • Zimmer
    3
  • Käufer­provision
    -provisionsfrei-
  • Kaufpreis
    257.668 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Bei dem von uns angebotenen Objekt handelt es sich um eine Neubauimmobilie. Diese befindet sich auf dem Eckgrundstück Nicolaistraße 1 / Bremer Straße 12 in 39124 Magdeburg.

Das Gebäude wird in Massivbauweise mit vier Vollgeschossen, einem Untergeschoss und einem Staffelgeschoss errichtet. Im Untergeschoss werden Räume und Nutzflächen für die Haustechnik, Hausanschlüsse, Abstellgüter für die Wohnungsnutzer, Fahrräder und Kinder wagen eingerichtet. In den vier Vollgeschossen, sowie im Staffelgeschoss, werden 25 Wohnungen integriert. Die Erschließung des Wohngebäudes erfolgt über zwei Foyerräume, zwei Treppenhäuser und zwei Aufzügen. Alle Wohnungen sowie Geschosse sind barrierefrei zu erreichen.

Sonstige Informationen

Der Kaufpreis liegt bei 257.668,00 EUR (provisionsfrei).

Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Eigentümer bzw. den uns vorliegenden Unterlagen. Für deren Richtigkeit wird keine Haftung übernommen.
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

ACHTUNG!!! Auf unserer Webseite www.remax.berlin finden Sie zudem viele weitere Immobilienangebote. Dort erwarten Sie unter anderem Mehrfamilienhäuser, Lofts, Grundstücke und Kapitalanlagen.

Lage

Die Landeshauptstadt Magdeburg des Landes Sachsen-Anhalt ist die größte Elbestadt zwischen Dresden und Hamburg und liegt inmitten der Kulturlandschaft Elbaue. Im Jahr 1882 wurde Magdeburg mit über 100.000 Einwohnern (momentan mit 235.723 Einwohnern) zur Großstadt. Die nächstgelegenen größeren Städte sind unter anderem die Partnerstadt Braunschweig, Halle, Leipzig und Berlin. Mit mehr als 10 Prozent Grünfläche gehört der Stadt Magdeburg der zweite Platz auf der Rangliste „Deutschlands grünste Städte“. Zu diesen Grünflächen gehört beispielsweise der beliebte Rotehornpark, der auf einer 200 Hektar großen Insel mitten in der Elbe liegt.

Als bedeutender Standort für Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung setzt die Ottostadt auf zukunftsorientierte sowie innovative Zusammenarbeit, insbesondere mit internationalen Partnern. Neben branchenübergreifenden Netzwerken, qualifizierten Fachkräften und bestens entwickelten Gewerbeflächen verfügt Magdeburg über eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung. Die Stadt liegt am Schnittpunkt wichtiger Transportwege und bietet damit eine optimale Grundlage.

Seinen Besuchern präsentiert sich die Ottostadt als Ort der Kultur und Geschichte, der Kreativität, des traditionsreichen Sports sowie der vielfältigen Freizeitaktivitäten. Der Dom zu Magdeburg St. Mauritius und Katharina und das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen zählen in Magdeburg zu den Sehenswürdigkeiten mit dem größten Bekanntheitsgrad. Mit dem ältesten gotischen Dom in Deutschland, dem riesigen Wasserstraßenkreuz und dem letzten Bauwerk Hundertwassers gehört Magdeburg zu den interessantesten Städten in Deutschland. Magdeburg ist heute außerdem ein wichtiger Verwaltungssitz für diverse Einrichtungen, Institutionen,
Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®